Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal

Seminarzentrum im Haus der Gesundheit

im Haus der Gesundheit

Ende 2002 haben wir unser neues Seminarzentrum in 5-monatiger Umbauzeit fertiggestellt. Am 14. + 15. März 2003 wurde der "Treffpunkt Gesundheit" im Rahmen einer Gesundheitsmesse eröffnet. Bei dieser offiziellen Vorstellung in der Öffentlichkeit wurden die bisher geplanten Aktivitäten präsentiert.

Geboten werden Vorträge, Seminare, Schulungen und Messen rund um das Thema Gesundheit.

Außerdem bieten wir die Räume allen Selbsthilfegruppen an. Alle Veranstaltungen aktuell unter (www.t-g-se.de).


Kurzbeschreibung des Seminarzentrums:

  • voll klimatisierte Seminarräume im Untergeschoss des Hauses der Gesundheit
  • Separater Eingang
  • Gesamtfläche 200 m²; davon 105 m² für Vorträge
  • Gesamtfläche durch Paravants abtrennbar
  • Nebenräume 70 qm (Teeküche, Toiletten, Abstellräume)
  • Bis zu 80 Sitzmöglichkeiten bei Vorträgen
  • Zweier-Tische für Seminararbeit
  • Grosse, mobile Projektionsfläche, Whiteboard u. Kreidetafel
  • Grosse Pinnwand fest installiert
  • Overhead-Projektor
  • Selbstbedienungsautomat für Kaffee, Tee, Schokolade, Suppe
  • Getränkekühlschrank mit alkoholfreien Getränken
  • Überschüsse, die das Seminarzentrum erwirtschaftet, werden der "Stiftung Michael Skopp" gespendet. Diese Stiftung unterstützt Projekte mit bedürftigen Kindern in Bielefeld und in Guatemala. Näheres unter www.stiftung-michael-skopp.de